StellenAtlas Krankenhaus Logo

Assistenzarzt Klinik für Neurologie

Details

Tätigkeitsbereich: Assistenzarzt
Abteilung: Klinik für Neurologie
Fachrichtung:
  • Neurologie

Logo

Ärztin / Arzt in Weiterbildung in der Neurologie


Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.


Einrichtung:  St. Josefs-Krankenhaus Potsdam

Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit fünf klinischen Fachabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Neurologie und Plastische und Ästhetische Chirurgie. Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.


Einsatzstelle:  Klinik für Neurologie

Die Klinik für Neurologie verfügt über 30 normalstationäre Betten, vier Betten einer zertifizierten regionalen Stroke Unit sowie weitere Kapazitäten auf der interdisziplinär betriebenen Intensivstation und auf der Intermediate-Care-Station. Die Klinik leistet Akutversorgung für das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen. Besondere Schwerpunkte liegen im Bereich der Schlaganfallversorgung und Gefäßdiagnostik, der neuroimmunologischen Erkrankungen sowie der Erkrankungen des peripheren Nervensystems und der Muskeln. Neben der stationären Behandlung von jährlich ca. 1.700 Patienten beteiligt sich die Klinik für Neurologie an der Notfallversorgung in der Interdisziplinären Rettungsstelle, die jährlich mehr als 17.000 Patientenkontakte vorweisen kann. Für Patienten mit Multipler Sklerose besteht ein ambulantes spezialfachärztliches Versorgungsangebot nach §116b SGB V (Anerkanntes MS-Schwerpunktzentrum nach den Richtlinien der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft). Die Klinik verfügt über eine voll ausgestattete neurophysiologische Funktionsdiagnostik (EEG, EMG, evozierte Potentiale, Magnetstimulation, extra- und transkranieller Duplex, apparative Ganganalyse und Vestibularis-Diagnostik) und nutzt das gesamte Spektrum neuroradiologischer Diagnostik.


Berufsgruppe:  Ärzte Krankenhäuser / Somatik

Einstiegstermin:   zum 01.09.2018 oder früher

Vertragsart:  Befristet

Beschäftigungsart:  Vollzeit

Referenznr:  SJP18/158


Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine fundierte und umfassende neurologische Ausbildung (Rotationskonzept)
  • Volle Weiterbildungsermächtigung (4 Jahre) im Gebiet Neurologie
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sehr gut ausgestatteten, modernen Krankenhaus
  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf der Basis der AVR / C (Marburger Bund) VKA
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersversorgung
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit, den psychiatrischen Weiterbildungsabschnitt im Klinikverbund der Alexianer abzuleisten

Was Sie mitbringen:

  • Engagierte, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise
  • Wertschätzender Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • Erkennen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge und die Bereitschaft, auf diesem Gebiet Verantwortung für die Klinik zu tragen
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten des Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Medizinische Versorgung der Patienten auf der neurologischen Normalstation und der Stroke unit
  • Nach angemessener Einarbeitung Teilnahme an der Notfallversorgung in der Rettungsstelle und am Bereitschaftsdienst
  • Mitwirkung an den spezialfachärztlichen Versorgungsangeboten der Abteilung
  • Mitwirkung an Forschungsvorhaben und Studien
  • Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung des klinikinternen Qualitätsmanagements

Kontakt für Rückfragen:

Chefarzt PD Dr. Olaf Hoffmann: (0331) 9682-6000.


St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci
Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam
Tel.: 0331/96820
www.alexianer-potsdam.de/home/

Ähnliche Stellen

  1. Oberarzt Klinik für Neurologie

    Klinikum Lippe-Lemgo GmbH

  2. Oberarzt Parkinson Klinik

    Parkinson-Klinik Wolfach

  3. Oberarzt Interdisziplinäres Schmerzzentrum

    Kliniken St. Elisabeth Neuburg

  4. Assistenzarzt Klinik für Neurologie

    Ammerland Klinik GmbH

  5. Assistenzarzt Klinik für Neurologie

    Kath. Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

  6. Assistenzarzt Neurologie

    Schön Klinik Bad Aibling

Logo